✔ Kostenloser Versand nach AT & DE
✔ 100% Made in Austria
✔ 100% vegan & tierversuchsfrei

Internationaler Tag des Edelweiss

Am 14. Juli 2016 war es soweit, der erste „Tag des Edelweiss“ wurde von siin life ausgerufen. Ziel war und ist es es, mehr Bewusstsein für das Edelweiss als eine bedeutende Alpenpflanze zu schaffen. Am 14. Juli 2017 wird der Tag des Edelweiss zum zweiten Mal stattfinden. Dieses Jahr steht besonders der biologische Anbau des Edelweiss im Mittelpunkt.


DAS EDELWEISS SCHÜTZEN – MITHILFE BIOLOGISCHEN ANBAUS.

Das Edelweiss oder Leontopodium Alpinum (lat.) ist ein wahrer Mythos. Bekannt als „Bauchwehblümerl“ in der Volksmedizin, als strahlendes Symbol der Liebe oder als „weißer Stern der Alpen“. Vor knapp 200 Jahren war das Edelweiss vom Aussterben bedroht, da es gerne und oft von Touristen und Sammlern samt Wurzelwerk gepflückt und ausgesrissen wurde. 1886 wurde das Edelweiss, im ersten Pflanzenschutzgesetz der damaligen österreichischen Monarchie, unter strengsten Naturschutz gestellt, ansonsten würde es heute kein Edelweiss mehr geben. Leider hat der Kampf der „ewig Schönen“ noch nicht geendet, aktuell wird sie durch den Klimawandel bedroht. Forscher schätzen, dass das Edelweiss, wie auch andere wertvolle Alpenpflanzen, in den nächsten 50-70 Jahren aussterben würden, wenn keine Gegenmaßnahmen gesetzt werden.

 

Edelweiss_Siin-(33-von-74)_300x300 Edelweiss_Siin-(18-von-74)_300x300 ©siin-life_u_mdraschl_edelweiss_alpen_01_300x300

 

 

In einer Seehöhe ab ca. 1.000 – 3.500 Meter wächst das Edelweiss in unseren Alpen. Im biologischen Anbau wird es in ca. 1.500 Metern angebaut. Vor mehr als 10 Jahren haben Experten und Bergbauern begonnen das Edelweiss in groß angelegten Feldern zu kultivieren. In Österreich steht man hier eher noch am Anfang. Bereits seit 5 Jahren bemüht sich siin life in den steirischen Naturparken um einen qualifizierten biologischen Anbau, um einerseits die wertvolle Rohstoffressource für die eigenen Hautpflegeprodukte „Edition Edelweiss“ und „Sisi and Joe“ langfristig bereit zu haben, andererseits um dieses Naturwunder, auch für die nächsten Generationen zu sichern.

>> Nähere Infos zum Tag des Edelweiss finden Sie hier!

 

Im Rahmen des zweiten „Internationalen Tag des Edelweiss“ veranstalten wir einen Fotowettbewerb mit der Aussicht auf tolle Gewinne der „Edition Edelweiss“ und „Sisi and Joe“. >>> Mehr Infos und zum Fotowettbewerb!

 

©siin-life_u_mdraschl_edelweiss_alpen_12_300x300 ©siin-life_u_mdraschl_edelweiss_alpen_02.jpg_300x300 Edelweiss_Siin-(57-von-74)_300300

© siin life und Manuel Draschl

 

 

 

No Comments

Sorry, the comment form is closed at this time.